Expekt Cash Out Funktion verfügbar – die Sportwette einfach verkaufen & auszahlen lassen

Sportwettenanbieter sind seit Jahren auf der Suche nach Innovationen und haben diese seit einigen Jahren in der Cash Out Funktion für sich entdeckt. Auch Expekt konnte dem Trend des vorzeitigen Verkaufs der Sportwetten zu Fußball oder anderen Sportarten nicht widerstehen. Seit dem 1. Dezember 2016 hat man daher seine eigene Expekt Cash Out Funktion mit dem Wettangebot kombiniert. Zur Freude aller Kunden hat sich Expekt bei seiner Cash Out Funktion für die kundenfreundlichste Variante entschieden. Was dies genau bedeutet und welche Vorteile dadurch entstehen können, alle Informationen dazu folgen in den nächsten Absätzen.

Expekt sport

Maximaler Bonus

50€

Mindestquote

2.00

Umsatz

6x Bonus

Prozent

200%

Cash Out Expekt - Bedingungen & Erklärung

Bevor man bei Expekt die Cash Out Funktion nutzen möchte, sollte man sich genau über die Bedingungen und einzelnen Features der Funktion informieren. Nichts wäre nämlich ärgerlicher, wenn ein kreierter Wettschein letztlich nicht mit der Cash Out Funktion vorzeitig verkauft werden kann, obwohl mit dem Gegenteil gerechnet worden ist. Also, wie kann man die Expekt Cash Out Funktion nutzen und welche Wettarten stehen dazu bereit? Die Expekt Cash Out Funktion ist für die meisten Einzel-, Live- und Kombiwetten nutzbar. Expekt signalisiert seinen Kunden durch ein Cash-Out-Symbol neben der Wette, ob das jeweilige Event als Cash Out verfügbar ist. Sollte dem nicht so sein, dann ist die Cash Out Funktion während des Events nicht verfügbar. Dies ist besonders bei Kombiwetten ärgerlich, denn bereits ein nicht verfügbares Event reicht bei Expekt aus, um die Cash Out Funktion zu deaktivieren. Sollte ein Cash Out möglich und vom Kunden gewünscht sein, kann dieser auf der rechten Seite der Website abgeschlossen werden. Dazu ruft man die aktuell laufenden Wettscheine auf und nimmt das aktuelle Angebot von Expekt für den Rückkauf der Wette an. Je nach Wunsch kann die gesamte Wette verkauft werden oder aber nur ein kleiner Teil, sodass ein festgelegter Betrag zu den ursprünglichen Konditionen noch weiter im Wettschein verbleibt. Anschließend sollte man sich noch über die Bedingungen bei einem möglichen Cash Out im Klaren sein. Ein Cash Out bedeutet nämlich bei Expekt, dass man seinen möglichen Wettgewinn zum Zeitpunkt des Wettscheinverkaufs an Expekt gegen eine Ablöse abtritt. Dementsprechend kann man den Cash Out nicht zurücknehmen, wodurch es Auswirkungen auf mögliche Umsatzbedingungen hat. Expekt gibt in seinen Bonus- und Umsatzbedingungen nämlich an, dass alle Wetten, die vorzeitig per Cash Out Funktion abgebrochen worden sind, nicht angerechnet werden. Sollte man also gerade aktiv an einem Umsatz arbeiten, so darf man den Wettschein nicht vorzeitig verkaufen, möchte man den Einsatz der Wette zu den Umsatzbedingungen angerechnet bekommen.

Expekt Cash Out - das Beispiel für eine perfekte Cash Out Wette

Da die Expekt Cash Out Funktion unheimlich viele neue Möglichkeiten bei der Wettabgabe öffnet, träumen viele Kunden natürlich von der einen perfekten Cash Out Wette. Diese gibt es auch, allerdings in verschiedenen Varianten und Ausführungen. Ein Beispiel für eine perfekte Cash Out Wette ist ein klassischer Außenseitertipp, bestenfalls eine Einzelwette mit einer Wettquote oberhalb von 15.00. Sollte dieser Außenseiter nämlich einen Konter perfekt ausspielen und dadurch in Führung gehen, bricht nicht nur die Wettquote ein, auch stellt dies einen idealen Zeitpunkt für den Verkauf des Wettschein mit der Cash Out Funktion dar. In diesem Fall würde man hohe Gewinne einstreichen, sämtliches Risiko aus der Wette herausnehmen und das Spiel ohne Furcht in Ruhe zu Ende gucken können. Für die Absicherung des Gewinns bei extrem riskanten Wettscheinen ist die Cash Out Funktion fast schon prädestiniert.

Expekt - der Sinn und Zweck die Wette zu verkaufen

Der Sinn und Zweck der Cash Out Funktion ist somit recht schnell und sinnig erklärt. Zwei Dinge schweben über der Entscheidung für oder gegen einen vorzeitigen Verkaufs des Wettscheins an Expekt: möchte ich meine Gewinne absichern oder möchte ich meine eventuellen Verluste minimieren? In beiden Fällen bietet sich nicht nur ein vorzeitiger Verkauf an, es wäre fast schon fahrlässig die Cash Out Funktion in diesen Momenten nicht zu nutzen. Natürlich wird man in vielen Fällen nicht den perfekten Zeitpunkt zum Verkauf des Wettscheins finden, doch man sollte einem möglichen Verlauf offen gegenüberstehen und nicht im Vorhinein an dem Wettschein festhalten möchten. Wenn man seinen Wettschein allerdings nicht vollständig aufgeben möchte und immer noch einen Funken Resthoffnung besitzt, dann bietet sich ein partieller Verkauf des Wettscheins an. In diesem Falle würde man nur einen Teil des Wettscheins an Expekt mit der Cash Out Funktion verkaufen, während man den anderen Teil des eigentlichen Einsatzes zu den ursprünglichen Wettkonditionen weiterlaufen lässt. Wie man also sehen kann, sind den Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt, wenn man sich ausreichend mit der Cash Out Funktionen vertraut macht.

Sind Sie bereit Ihren Willkommensbonus zu schnappen?

Expekt Bonus - seriöser Operator mit weiteren Angeboten

Zwar mussten die Kunden bei Expekt einige Zeit auf die Implementierung einer Cash Out Funktion warten, doch Expekt lässt sich bei diesen Dingen gewohntermaßen etwas mehr Zeit. Nicht umsonst wird Expekt in Deutschland und diversen anderen europäischen Staaten als exzellenter Buchmacher angesehen. Hilfreich dabei ist neben einem unglaublichen großen Wettangebot ein durchdachtes Bonusprogramm, welches Neukunden einen 200-prozentigen Einzahlungsbonus von bis zu 50€ für die erste Einzahlung beschert. Auch Bestandskunden werden in der Folge entsprechende Bonusangebote unterbreitet, wobei man auch dabei Wert auf Abwechslung und möglichst große Varietät legt. So überrascht es nicht, dass Expekt in diversen Kundenberichten oder anderen Testberichten im Internet überdurchschnittlich gut abschneidet. Denn es ist unbestritten, dass Expekt in Sachen Kundenfreundlichkeit und Sicherheit große Ambitionen an den Tag legt. Die eigene Expekt App, welche auf allen mobilen Endgeräten zur Verfügung steht, gehört demnach zu den besten der Szene. Auch für die Sicherheit der Kunden wird uneingeschränkt gesorgt. Seit dem 25. Juli 2014 wird Expekt von der maltesischen Glücksspielbehörde (MGA) reguliert, ebenso hat man seit vielen Jahren einen Antrag beim zuständigen Ministerium von Schleswig-Holstein eingereicht und wird daher als lizenzierter Sportwettenanbieter in Deutschland geduldet.

Cash Out von Expekt - Fragen & Antworten

Lohnt es Sich eine Wette von Expekt zu verkaufen?

Ja, in bestimmten Situationen lohnt es sich definitiv eine Wette an Expekt zu verkaufen. Dies kann entweder zur Gewinnabsicherung oder aber zur Verlustminimierung geschehen.


Wird die Cash Out Funktion auch für Expekt Live Wetten bzw. Kombiwetten angeboten?

Ja, die Cash Out Funktion von Expekt wird für Live Wetten und Kombiwetten angeboten. Jedoch werden nicht alle Wettmärkte oder Wettarten mit einbezogen. Ob die gewünschte Wette für einen Cash Out zur Verfügung steht, erkennt man an dem Cash-Out-Symbol neben dem Wettmarkt.


Welche Wettanbieter bieten eine Cash Out Funktion?

Inzwischen bieten alle großen Wettanbieter eine Cash Out Funktion an. Auch viele Sportwettenanbieter aus der zweiten und dritten Reihe ziehen seit einigen Monaten nach, dennoch wird man besonders bei kleineren Unternehmen eine Cash Out Funktion vermissen.


Wieso bieten nicht alle Wettanbieter die Cash Out Funktion ein?

Der Grund, weswegen noch nicht alle Wettanbieter eine Cash Out Funktion anbieten, ist meist bei der Größe des Unternehmens zu finden. Gerade kleinere Wettanbieter mit einem geringeren Kundenstamm verzichten noch immer auf die Cash Out Funktion. Noch würden sich eventuelle Mehrkosten nicht rechnen.


50€

200%

9.6

Expekt bewertet am mit 9.6/10 von
Mehr anzeigen
Zum Anfang gehen